Montag, 22. Januar 2018

Subscribe to Ausflugsziele in Deutschland

Ausflugstipp Potsdam Brandenburg Ausflugsziele

In Brandenburg ist Potsdam die einwohnerreichste und auch die Hauptstadt des Landes.

Potsdam grenzt im Nordosten an die deutsche Hauptstadt Berlin und ist für die phantastischen Schloss- und Parkanlagen bekannt. Die Stadt liegt an der Havel und ist geprägt von einer beeindruckenden Wald- und Seenlandschaft. Rund 20 Gewässer befinden sich in der Landeshauptstadt.

Potsdam hat viele schöne Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt bei Ihrem Besuch besichtigen müssen. Denn Potsdam hat sich zu einem attraktiven Reiseziel entwickelt.  Das holländische Viertel besteht aus 4 Karrees mit rund 150 Backsteinhäusern in holländischem Stil erbaut. Der Besuch des Exploratoriums ist auf jeden Fall ein Besuch wert. Hier erleben Sie Wissenschaft hautnah. Während eines Spazierganges durch die Innenstadt von Potsdam erleben Sie unterschiedliche Zeitepochen. Der Geburtsort der Stadt ist der Alte Markt. Hier stehen das Stadtschloss, das Alte Rathaus und die Nikolaikirche. Ein beliebtes Ausflugsziel ist ebenfalls das Krongut Bornstedt, ein italienisches Dörfchen mit aufwändig restaurierten Bauensemble. Das Wahrzeichen der Stadt Potsdam ist das Schloss Sanssouci. Die Biosphäre ist eine atemberaubende Naturerlebniswelt mit vielen tropischen Pflanzen und Bäumen. Im Volkspark Potsdam, einer gigantischen Parkanlage, lässt sich freizeitmäßig fast alles anbieten. Das Studio Babelsberg ist das älteste Großfilmstudio der Welt. Das Filmstudio ist heute eines der führenden Zentren für die Produktion von Fernsehen und Film. Der Filmpark Babelsberg befindet sich ebenfalls auf dem Gelände.

Entdecken Sie die Stadt Potsdam auf eigene Faust oder buchen Sie sich einen Gästeführer, der Ihnen die traumhafte Stadt näher bringt.

Weitere Infos erhalten Sie unter:

Potsdam Tourismus Service
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

Info Telefon: 0331 275580

Web: www.potsdam.de

Ähnliche Artikel: