Dienstag, 12. Dezember 2017

Subscribe to Ausflugsziele in Deutschland

Ausflugstipp Puppenstube Otterndorf in Niedersachsen

Im Urlaubsgebiet an der Nordsee wartet die liebevoll eingerichtete Puppenstube in Otterndorf auf ihre Besucher. Nahe Cuxhaven dreht sich alles rund um Puppen. In einem ehemaligen Bürgerhaus aus dem Jahre 1782, welches auch unter Denkmalschutz steht, tauchen die Besucher in die eigene Welt der Puppen ein. Während der Reise in die Vergangenheit erleben die Familien einen Einblick in die Welt der Puppen vom 17. Jahrhundert bis heute. Dabei geraten die Älteren in alte Erinnerungen aus der eigenen Kindheit. Die Kinder sind von den vielen verschiedenen Exponaten ganz fasziniert.

Nordsee Urlaubstipps mit Kindern

Hauptsächlich besteht die Sammlung an Puppen von Frau Margarethe Roerig. Sie ist eine Ottendorferin und leidenschaftliche Sammlerin. Nach mehreren Jahrzehnten Sammelleidenschaft schenkte sie ihre Sammlung der Stadt Ottendorf. Mittlerweile betreuen Ehrenamtliche die Puppenstube. Am 1. Dezember 2000 wurde die erste Puppenstube eröffnet. Es folgten dann weitere. Rund 1.300 Puppen befinden sich liebevoll dekoriert in mehrere Räumen. Die Ausstellungen wechseln regelmäßig und die Sammlung von Frau Roerig erweitert sich stets. In den Räumlichkeiten stehen Puppenhäuser- und stuben, diverse Puppen und Plüschtiere. Sie stehen auf Regalen oder sind in Glasvitrinen dekoriert.

Der Besuch der Puppenstube in Otterndorf setzt kein Kinderalter voraus. Kinder zahlen 0,50 Euro und Erwachsene 1,00 Euro Eintritt. Die Puppenstube ist von April bis Oktober jeweils Mittwoch bis  Freitag und Sonntag von 14:30 bis 17:00 Uhr geöffnet. In der Zeit von November bis März jeweils am Mittwoch und Sonntag von 14:30 bis 17:00 Uhr. Gruppen können die Puppenstube auch gern nach Anmeldung zu anderen Zeiten einen Besuch abstatten. Die Puppenstube ist im Besitz eines barrierefreien Zugangs für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte.

Freuen Sie sich auf einen Hauch von Nostalgie bei Ihrem Besuch in der Puppenstube in Otterndorf. Sie werden beim Eintritt in das alte Haus begeistert sein. Denn nach Verlassen der Ausstellung denken Sie noch länger an Ihre Kindheit zurück.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Förderverein Puppenstube Otterndorf
Marktstr. 12
21762 Otterndorf

Info Telefon: 04751 909174

Web: http://www.puppenstube-ottendorf.de

Anfahrt und Routenplaner zur Puppenstube Otterndorf

Ähnliche Artikel: