Mittwoch, 18. Oktober 2017

Subscribe to Ausflugsziele in Deutschland

Sachsen-Anhalt Ausflugsziele

Kategoriebeschreibung Sachsen-Anhalt

Wernigerode Sehenswürdigkeiten Harz

Ausflugsziel Wernigerode Harz Deutschland ist ausgesprochen reich an reizvollen Urlaubsregionen, sehr viele davon laden auch als Ausflugsziele zu einem Tagesaufenthalt oder zu einem Kurzurlaub ein. Dies gilt selbstverständlich besonders für Städte oder Gegenden, die in erreichbarer Nähe zu großen Ballungszentren liegen und dennoch Ruhe und Erholung bieten. Ein Beispiel für ein solches lohnendes Ausflugsziel ist die bezaubernde kleine Stadt Wernigerode im Harz. Die knapp 35.000 Einwohner zählende Stadt liegt in Sachsen-Anhalt, jedoch in Grenznähe zu Niedersachsen, nur rund 20 Kilometer vom... [weiter lesen...]

Sommerrodelbahn Sachsen-Anhalt Freizeittipp

Wer für ein Wochenende noch auf der Suche nach einem Freizeittipp in Sachsen-Anhalt ist, für den ist die kleine Stadt Eckartsberga am südlichen Zipfel von Sachsen-Anhalt zur Grenze nach Thüringen ein attraktives Ausflugsziel. Mit der Sommerrodelbahn, der alten Wehranlage der Eckartsburg, dem Miniaturland der Burgen und Schlösser der Region, der Minigolfanlage, dem lustigen Irrgarten und der neuen Attraktion mit dem Dinopark können Familien mit Kindern und Ausflugsgäste einen erlebnisreichen Tag verbringen. Im Sommer lädt die Bungee Trampolin Anlage Kinder und Erwachsene ein sich mal richtig... [weiter lesen...]

Sehenswürdigkeiten Sachsen Anhalt Magdeburg Ausflugstipps

Die Kreisfreie Stadt Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Magdeburg liegt an der mittleren Elbe und der Magdeburger Börde. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Potsdam, Braunschweig und Wolfsburg. Im nördlichen Sachsen-Anhalt ist die Stadt der wichtigste Knotenpunkt im Schienenverkehr. Aber auch im Straßenverkehr ist Magdeburg bestens gerüstet. Zu den touristischen Anziehungspunkten gehört der Zoologische Garten der Landeshauptstadt. Im Zoo Magdeburg geht es tierisch zu, ein Besuch mit der ganzen Familie ist besonders empfehlenswert.  Desweiteren zählen zahlreiche... [weiter lesen...]

Himmelsscheibe Nebra Sachsen Anhalt Ausflugsziele

Wer sich für Geschichte, Archäologie und Astronomie interessiert für den ist das Besucherzentrum Arche Nebra der 3600 Jahre alten Himmelsscheibe in Sachsen- Anhalt ein spannendes Ausflugsziel. Hier erfährt der Besucher auf multimediale Weise alles über diesen Jahrhundertfund mit dem Sonnensymbol, dem Mond und den Sternenkonstellationen. Die unterhaltsame Ausstellung ist auch ein Ausflugsziel für Familien mit Kindern, denn neben den Familientagen mit einem spannenden Quiz zeigt eine Show im digitalen Planetarium eine virtuelle Reise durch das Universum zur Bronzezeit. Dabei wird einem das... [weiter lesen...]

Hotels Coswig Sachsen Anhalt Übernachtungsmöglichkeiten

Hotel zur Fichtenbreite in Coswig/Sachsen Anhalt Unser Hotel wurde 1995 im Biosphärenreservat Mittel –Elbe, am Rande des Naturparks Fläming errichtet. Es verfügt über 29 Zimmer und max. 45 Restaurantplätzen. Unsere Hotelbar lädt täglich zu wechselnden Specials ein. Lassen Sie sich von unserem Küchenchef mit frischer internationaler Küche verwöhnen oder besuchen Sie und doch mal zum Lunch. Am 01.12.1999 übernahm ich das Hotel „Zur Fichtenbreite“ auf Pachtbasis. Seither wird es als Familienbetrieb geführt.  Im Februar 2009 konnte ich das Hotel käuflich 2004 erweiterten wir unser... [weiter lesen...]

Bergtheater Thale Harz

Das älteste und schönste Naturtheater in Deutschland liegt im Harz am Hexentanzplatz Thale. Das Theater wurde 1903 gegründet und auf der Grundlage der griechischen Amphitheater gebaut. Auf den 1300 Sitzplätzen genießt man einen herrlichen Blick auf das Harzer Vorland und natürlich auf die Grüne Bühne. In der Zeit von Mai bis September strömen tausende von Besucher in das märchenhafte Bergtheater. Die Grüne Bühne bietet eine Vielfalt von Spielangeboten an, darunter Kindertheater, Musical, Oper, Operette und Schauspiel. Weitere Infos erhalten Sie unter: Hexentanzplatz Thale GmbH Hexentanzplatz 06502... [weiter lesen...]

Rübeländer Tropfsteinhöhlen Harz

Tropfsteinhöhlen im Harz Der kleine Höhlenort Rübeland ist nicht nur im Harz bekannt. Auch weit über die Grenzen von Europa hinaus kennt man den Ort Rübeland mit seinen beiden Höhlen, die Baumannshöhle und Hermannshöhle. Die Baumannshöhle Harz ist die bekannteste und älteste Höhle und lässt alle Besucher über die gewachsenen faszinierenden Reichtümer staunen. Einzigartig in Deutschland ist die vorhandene unterirdische Naturbühne, dem Goethesaal. Auf der Bühne finden Höhlenfestspiele, Trauungen, Präsentationen und zahlreiche Konzerte statt. In der Flusshöhle Hermannshöhle leben... [weiter lesen...]

Ökogarten Quedlinburg Ausflugstipps

Naturerlebnis pur und Freizeitspaß mal ganz anders. Das und noch viel mehr finden Sie im Ökogarten in Quedlinburg. Kinder lernen hier die Natur näher kennen. Unterstützt wird das Wissen mit vielen Biotopen und einem Naturspielplatz. Dazu gehören noch drei Gruppenräume mit Werkstattbereich. Das 4.000 Quadratmeter große Gelände bietet Einblicke in die Kompostierung und in den Lebensraum des Wassers sowie die Beobachtung der Tiere. Kinder lernen wie Kräuter angewendet werden und unternehmen spannende Erlebniswanderungen. Dabei erkunden sie ebenfalls den beliebten Barfußpfad. Immer wieder... [weiter lesen...]

Erlebniswelt Seilbahnen Thale Harz

Für Jung und Alt bietet die Erlebniswelt Seilbahnen Thale jede Menge Spaß und Action inmitten schöner Natur. Mit der Seilbahn schweben Sie zum Hexentanzplatz hinauf und haben von oben einen traumhaften Ausblick über das wunderschöne Bodetal. Wer es in der Seilbahn zu langweilig fand, der kann mit einer Geschwindigkeit von 40 km die Rodelbahn abwärts mit einer Länge von 1000 Metern bevorzugen. Wenn Sie im Bodetal angekommen sind, können Sie sich im Hexenkessel kulinarisch verwöhnen lassen. Die Kinder können sich nebenbei im Funpark weiter austoben. Aber auch eine Partie Minigolf für die... [weiter lesen...]

Bergbaumuseum Sachsen-Anhalt Schulausflug

Das Schaubergwerk Röhrigschacht im Stadtteil Wettelrode bei der Rosenstadt Sangerhausen ist ein Ausflugstipp für alle, die sich für diese ehemalige Bergbauregion interessieren. Das angeschlossene Bergbaumuseum ist das einzige im Bundesland Sachsen-Anhalt das über die Bergbaugeschichte informiert und zugleich den Besuchern die Möglichkeit bietet mit der original erhaltenen Förderanlage in den Schacht hinunter zu fahren. Weiter geht es mit der Grubenbahn zum Abbaufeld, wo einen die Schauobjekte den Bergbau von den Anfängen bis zur modernen Zeit zeigen. Das Bergbaumuseum bei dem Röhrigschacht... [weiter lesen...]

Seiten: 1 2 Nächste